Doppelte Staatsbürgerschaft Australien

Die doppelte Staatsbürgerschaft in Australien ist Ihr Ziel. Für viele deutsche und österreichische Staatsbürger ist Australien das Land ihrer Träume und sie möchten gerne australische Staatsbürger werden, ohne ihre jeweilige ursprüngliche Staatsbürgerschaft aufzugeben.

Die australische Staatsbürgerschaft bringt einige Vorteile mit sich wie z.B.

  • einen australischen Reisepass beantragen zu können.
  • uneingeschränkt in Australien leben und arbeiten zu dürfen.
  • ohne die Auflagen des Resident Return Visums unbegrenzt in Australien einreisen zu dürfen.
  • das australische Sozialversicherungssystem inklusive der australischen Staatsrente vollumfänglich nutzen zu können.
  • außerhalb von Australien diplomatisch vertreten zu werden.

Um die deutsche oder österreischische Staatsbürgerschaft nicht zu verlieren, ist es notwendig, vor Annahme der Staatsbürgerschaft in Australien eine Beibehaltungsgenehmigung von Deutschland oder Österreich zu erhalten. Ansonsten verliert man die ursprüngliche Staatsbürgerschaft, sobald man in Australien eingebürgert wird.

Die doppelte Staatsbürgerschaft in Australien wird dann im Rahmen einer feierlichen Zeremonie übertragen.

Australien erlaubt die doppelte Staatsbürgerschaft und verlangt nicht, dass die ursprüngliche Staatsbürgerschaft aufgegeben wird.

Wer bereits eine Daueraufenthaltserlaubnis in Australien besitzt, der kann grundsätzlich die doppelte Staatsbürgerschaft in Australien und Deutschland oder Österreich erlangen. Für Permanent Residents ist die doppelte Staatsbürgerschaft momentan dann möglich, wenn die Daueraufenthaltserlaubnis vor mindestens einem Jahr bewilligt wurde und man mindestens vier Jahre einen Wohnsitz in Australien hatte. Zudem muss man den Staatsbürgerschafts-Wissenstest absolvieren, der aus 20 Multiple-Choice Fragen besteht, die aus 200 möglichen Fragen ausgewählt werden. Drei Pflichtfragen davon muss man korrekt beantworten und insgesamt auf ein Ergebnis von mindestens 60% korrekt beantworteter Fragen kommen, was 12 richtig beantworteten Fragen entspricht. Des Weiteren muss man seinen guten Charakter nachweisen und zumindest über Grundkenntnisse in Englisch verfügen.

 

Nachdem dem Antrag stattgegeben wurde, findet in der Regel einen feierliche Zeremonie statt, während der die Aufnahme des Neu-Australiers in die australische Gemeinschaft gefeiert wird. Dabei wird die australische Staatsbürgerschaft übertragen.

 

Ihre Doppelte Staatsbürgerschaft in Australien

Die Migration International Gruppe ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft in Australien, Deutschland oder Österreich. Alles Notwendige wird von uns für Sie erledigt.

Unser Premium Service ist der einfachste und angenehmste Weg für Sie bei der Beantragung der doppelten Staatsbürgerschaft in Australien.

In dem folgenden Fragebogen finden Sie weitergehende Informationen:

 

Sollten Sie noch kein Visum für Australien haben, sich jedoch für das Thema Auswandern nach Australien interessieren, dann haben wir hier einige Informationen zu diesem Thema bereitgestellt:

  • Hier finden Sie einen Überblick zu den australischen Visum-Optionen: Visum Australien
  • Und hier haben wir für Sie einige allgemeine Informationen bezüglich dem Auswandern nach Australien bereitgestellt: Auswandern Australien